Sternsingen 10.1.2024

GEMEINSAM FÜR UNSERE ERDE.
In Amazonien und weltweit,
lautete das Motto der Aktion 2024.

Am Beispiel von Amazonien zeigte die Aktion Sternsingen 2024 den Sternsingerinnen und Sternsinger, wie wir gestärkt werden durch das Bewusstsein unserer Tradition. Die Organisation FUCAI arbeitet mit Amazonasbewohnerinnen- und bewohner zusammen, um ihre Rechte zu stärken und die Natur zu schützen. In sogenannten «lebendigen Klassenzimmern» kommt es zu einem Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den Generationen. Dieser dient der Bewahrung der Kultur und dem rücksichtsvollen Umgang mit den Ressourcen im Regenwald.

Nach einem feinen gemeinsamen Mittagessen im Pfarreizentrum und anschliessendem feierlichen Aussendungsgottesdienst, machten sich die acht Könige und zwölf Königinnen auf den Weg, um den Bewohnern von Rudolfstetten den Segen nach Hause zu bringen.

Gerade als sich die König:Innen auf den Weg machten, hörte der Regen auf und so trugen sie den Segen und viel Freude zu den Menschen nach Hause.

Dabei wurde der stolze Betrag von CHF 1’186.85 für das Hilfswerk Missio gesammelt.

Ein herzliches Dankeschön allen, die das Sternsingen 2024 möglich gemacht haben – den Königen und Königinnen, den Helferinnen und den angemeldeten Haushalten.

18.1.2024 ZI